Referenz: Veranstaltungsschutz Halle 32

Die Halle 32 ist eine denkmalgeschütze Veranstaltungs Location mit einem angebundenen Restaurant 32 Süd, dass eine regional, typische bergische Küche mit saisonalen Spezialitäten anbietet. Hier sind wir als Sicherheitsunternehmen für alle sicherheitsspezifischen Belange zuständig. Angefangen von der Erstellung eines Sicherheitskonzeptes, die Erstellung einer Gefährdungsanalyse, Einlass Kontrolle inkl. Taschenkontrolle sowie Eintrittskarten Kontrolle. Darüberhinaus die Überwachung von diversen Veranstaltungen nach vorgegbenen Sicherheitsstandarts.

Unsere Aufgaben

  • Erstellung eines Sicherheitskonzepts
  • Erstellung einer Gefährdungsanalyse
  • Empfang der Gäste
  • Ein- und Ausgangskontrollen
  • Personen- und Gepäckprüfung
  • Streifendienste
  • Mengenkontrolle der Bereiche
  • Freihalten von Flucht- und Rettungswegen

Ausgewählte Referenzen im Objektschutz

Sie haben Interesse an einer Zusammenarbeit?