Die Firma SCHUTZschild Bewachungsgesellschaft mbH ist für die Stadt Kleve als Sicherheitsdienstleister tätig. Im Rahmen des erteilten Auftrags absolvieren die Mitarbeiter der Firma SCHUTZschild täglichen 24-Stunden-Wach- und Sicherheitsdienst an der Obdachlosenunterkunft und führen zusätzliche Kontrollfahrten zur Bewachung der Obdachlosenunterkünfte durch.

Unsere Aufgaben

  • allgemeiner Wachdienst

  • Schutz der stadteigenen Gebäude

  • Einleitung von Maßnahmen zur Abwehr von Gefahren für die Bewohner

  • Durchsetzung aller überprüfbaren Regelungen der städtischen Satzung
  • Überwachung der Einhaltung der Hausordnung
  • Durchsetzung des Hausrechts und der privatrechtlichen Eigentumsrechte der Stadt Kleve
  • Regelmäßige Vorlage des Protokolls beim zuständigen Fachbereich der Stadt

  • Führen eines Dienst-/Wachbuchs in Form von Tageslisten

  • Kontrollgänge (Innen und Außen) sowie die Protokollierung dieser

  • Erstellung eines Ereignisprotokolls im Falle etwaiger Vorkommnisse

  • bestimmungsgemäße Evakuierung im Brand-, Not- oder Katastrophenfall

  • sofortige Hinzuziehung von Polizei bei strafbaren oder mit Geldbußen bedrohten Handlugen

Sich aus dem Wachdienst ergebende kritische Situationen werden von den SCHUTZschild-Mitarbeitern stets gelöst.

Wir möchten uns an dieser Stelle für die unkomplizierte Korrespondenz mit der Einsatzleitung bedanken.

Gregor Brockmann, Fachbereich 32 Öffentliche Sicherheit und Ordnung der Stadt Kleve

Referenzschreiben Decker Sozialraummanagement

Ausgewählte Referenzen im Objektschutz

Sie haben Interesse an einer Zusammenarbeit?